Liebe Tells Bells-Freunde.innen,

leider haben wir schlechte Nachrichten, mit denen die meisten sicherlich schon gerechnet haben.

Nachdem die pandemische Lage nach wie vor angespannt ist und wohl auch noch eine Weile bleiben wird und wir keinerlei Planungssicherheit im Hinblick auf den Sommer haben, insbesondere was Auflagen oder auch Einreiseverbote von internationalen Künstlern betrifft, haben wir uns schweren Herzens dazu entschieden das Tells Bells Festival auf den 12. und 13. August 2022 zu verschieben. Das ist in unseren Augen die einzig sinnvolle Maßnahme, da die Gesundheit aller Involvierten an erster Stelle steht.

Wir sind aktuell in Gesprächen mit allen Bands, die für 2021 bestätigt waren und sind da optimistisch die meisten davon auch mit nach 2022 nehmen zu können! Wir halten Euch diesbezüglich auf dem Laufenden!

Wir danken für Euer Verständnis und Euren endlosen Support!

Bleibt gesund

Wichtige Ticketinfo:
Alle direkt für 2021 gekauften Tickets sowie alle umgebuchten Tickets von 2020 auf 2021 behalten weiterhin ihre Gültigkeit für das Tells Bells 2022 am 12. und 13. August! Wenn Ihr uns weiterhin unterstützen möchtet und auch 2022 auf das Tells Bells kommen könnt, müsst ihr also nichts weiter tun.

Ticketrückgabe: Dennoch möchten wir auch allen die 2022 nicht teilnehmen können die Möglichkeit geben Ihr Ticket zurück zu geben. Bitte schickt uns dazu eine Mail an tickets2020@tellsbells.de Gebt hier bitte eure Bestellinfos mit an oder packt euer Onlineticket in den Anhang. Wir führen die Rückabwicklung dann schnellst möglich für euch durch, bitte habt jedoch Verständnis, dass die Bearbeitung bis zu 4 Wochen betragen kann. Die Rückgabemöglichkeit gilt nur für Tickets die für das Tells Bells 2021 erworben wurden oder bereits von 2020 auf 2021 umgebucht wurden, die Rückgabefrist läuft bis zum 30.06.2021. Bitte habt Verständnis, das wir danach keine Rückabwicklungen mehr durchführen können.